Drucken

begehbare

begehbare Schachtabdeckungen

begehbare Schachtabdeckungen

Begehbare Schachtabdeckungen werden überwiegend für Verkehrsflächen genutzt,
welche ausschließlich von Fußgängern und Radfahrern benutzt werden. Ein Einsatz
innerhalb von Gebäuden wird empfohlen, die meisten Ausführungen sind aber auch für den Außenbereich geeignet. Diese Form der Schachtabdeckungen sind der Klassifikation A zuzuordnen. Sie haben eine Prüfkraft von 15 kN (1,5 t).

Schachtdeckel dieser Klassifikation sind nicht von Fahrzeugen befahrbar oder für den Einsatz im fließenden Verkehr geeignet.  

Einteilung des Angebots

Bitte beachten Sie folgende Information:

Schachtabdeckungen und Zubehör werden auf den Auftrag bezogen gefertigt und sind vom Umtausch / von der Rückgabe ausgeschlossen!